2006: Erfolgreiche Teilnahme bei zwei Wertungsspielen

Am 25.06.2006 beteiligten wir uns beim Verbandsmusikfest des Blasmusikverbandes Sigmaringen in Stetten a.k.M. am Wertungsspiel in der Oberstufe und erhielten mit 88 von 100 möglichen Punkten das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“.

Beim Wertungsspiel anlässlich des 28.Kreisverbandsmusikfestes in Ringingen am 16.07.2006 wurde alles bisher dagewesene getoppt. Mit dem Selbstwahlstück „Dawn of a new Day“ und dem Pflichtstück „Songs of the British Isles“ haben wir mit 93 Punkten die höchste Punktzahl aller teilnehmenden Oberstufenkapellen und damit die Traumnote „hervorragend“ erreicht. Im Festzelt gab es kein Halten mehr. Mit der Heinstetter Fahne und unserem Dirigenten auf der Bank zogen wir durchs Zelt. In Heinstetten warteten schon viele Fans, als wir mit Maschmusik zur Hilb zogen. Nach der Nationalhymne wurde im Traube-Pup das Traumergebnis bis in die Morgenstunden ausgelassen gefeiert.

Im selben Jahr mussten wir Markus Beck, der seit 18 Jahren als Dirigent fungierte und dem der Musikverein viele Erfolge zu verdanken hat, beim Weihnachtskonzert verabschieden.

 

 

2007:

Am 12.01.2007 fand die erste Musikprobe mit dem neuen Dirigenten Aleksander Wassylenko statt.

 

 

2008:

Bei der Generalversammlung legte Norbert Steidle sein Amt als 1.Vorsitzender in die Hände von Rolf Buhl.

Im Mai fand in der St. Agatha Kirche ein Kirchenkonzert mit dem Musikverein und der Jugendkapelle statt.

 

 

2009:

Nach zweieinhalb Jahren „Anpassungszeit“ besuchten wir am 05.07.2009 unter Dirigent Aleksander Wassylenko das Wertungsspiel beim Kreismusikfest in Dotternhausen. Mit den Stücken „Rodney Kraj“ und „Pilatus – Mountain Of Dragons“ haben wir in der Oberstufe mit „sehr gutem Erfolg“ teilgenommen.

Im Juli machten wir einen zweitägigen Ausflug nach Rust, wobei ein nicht alltäglicher Auftritt im Europa-Park mit auf dem Programm stand.

 

 

2010: neue Uniformen

In diesem Jahr bekam der Musikverein Heinstetten nach fast 20 Jahren eine neue Uniform, die beim Weihnachtskonzert erstmals präsentiert wurde.